Azubis / Studenten.

Wir sind auf der Suche nach neuen Nachwuchstalenten!

Unkonventionelle Materialien mit einer großen Bandbreite an Vorteilen und funktionalen Eigenschaften sorgen bei Ihnen für großes Interesse und viel Begeisterung? Sie haben sich mit Filz schon einmal auseinandergesetzt und sind erstaunt, über die Vielfalt an Möglichkeiten, die Filz-Produkte bieten? Dann sind Sie bei uns an genau der richtigen Adresse! Denn wenn wir eines von der Pike auf können, dann ist es Filz! Bringen Sie eine ordentliche Portion Engagement und Motivation mit, um tief in die Sphären des Filzens einzudringen? Dann möchten wir Sie gerne mit an Bord nehmen und Ihnen unsere Welt näherbringen!

Wir bieten Ihnen Ausbildungsmöglichkeiten in der Filzproduktion sowie in der Lagerlogistik und im kaufmännischen Bereich – von A bis Z lernen Sie das Know-how und die Expertise, die wir als langjähriges Traditionsunternehmen mitbringen. Bei uns nehmen Sie nicht nur viel Fachwissen mit, sondern lernen auch die reibungslosen Abläufe eines erfolgreichen Standorts kennen und bringen sich in ein kompetentes Team ein, das Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite steht.

Mitten in Soltau im Elbe-Weser-Dreieck gelegen, bietet die Gebr. Röders AG Ihnen nicht nur einen wunderschönen Flecken Erde zwischen Hamburg, Bremen und Hannover zum Leben und Arbeiten, sondern als Familienunternehmen auch eine starke Verbindung von Tradition und Innovation. Unsere Firmentradition ist rund um das Thema Filz gewoben – Filz ist unser Kernprodukt und wir haben es in den letzten 150 Jahren zu einer echten Novität erhoben: In der Industrie gehört Filz inzwischen zu den erfindungsreichsten Materialien und hat schon viele Meilensteine hinter sich. Inzwischen sind wir auf dem weltweiten Markt für technische und dekorative Industriefilze führend und bieten nicht nur eine solide Basis sowie ein großes kreatives Potenzial, sondern auch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein unseren Mitarbeitern und der Umwelt gegenüber.

Aber wir wollen noch mehr: Wir wollen weiterhin kreativ und gestalterisch sein, wir wollen über den Tellerrand blicken und weitere Bereiche zur Nutzung von Filz entdecken. Und wir wollen Sie, um uns dabei tatkräftig zu unterstützen! Denn wir wissen nur zu gut: Erfolg entsteht nur mit engagierten und zufriedenen Mitarbeitern, die den Blick in die Zukunft wagen – mit uns gemeinsam. Darum packen wir es an, treten Sie der großen Röders-Familie bei und teilen Sie Ihre Ideen und Ihren Enthusiasmus mit uns!

Wir suchen Auszubildende in folgenden Bereichen:

Produktionsmechaniker/-in (m/w/d)

Ausbildungsstart

01.08.2023

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Was macht die Gebr. Röders AG?

Wir sind einer der weltweit führenden Partner für technische und dekorative Filze für die Industrie. Mit viel Erfahrung und großen Ideen, kreativen Entwicklungen und einem hohen Verantwortungsbewusstsein.
Für die sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der gesamten textilen Wertschöpfungskette.

So kommen weltweit immer mehr von unseren individuell entwickelten Produkten zum Einsatz: Bei der Sanierung von Rohrleitungen. Bei der Filtration. Bei vielfältigen technischen Anwendungen in der Industrie.
Als Teil von Designobjekten. Oder als Teil von Ge- und Verbrauchsgegenständen wie zum Beispiel Schuhen mit hochwertigem Wollfilz.

Schnellinfo zu Ihrem neuen Job: https://www.go-textile.de/ausbildung/produktionsmechanikerin-textil/

Was ist Ihr neuer Job als Produktionsmechaniker/-in Textil (m/w/d)? Wir erklären es Ihnen!

Bei dem Begriff Textil denken die meisten zunächst einmal an Bekleidung. Textile Materialien kommen aber in extrem vielen Bereichen vor. So spielen textile Komponenten zum Beispiel eine entscheidende Rolle in der Automobilwirtschaft, der Luft- und Raumfahrt, der Umwelt- und Medizintechnik oder der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Diese Vielfältigkeit zeichnet Ihren neuen Job aus. Denn Sie produzieren nicht nur die unterschiedlichsten Filze, sondern Lösungen, die die Welt verbessern!

Was sind Ihre neuen Aufgaben?

Ihr Job ist es, den Laden am Laufen zu halten. Ohne Sie stehen die Maschinen still und die Lösungen zur Weltverbesserung lassen auf sich warten!
Deshalb richten Sie Ihre Maschinen ein, steuern und überwachen diese. Damit kein Stillstand entsteht, warten Sie Ihre Maschinen und im Falle einer Störung sind Sie der Experte, um die Maschine wieder instand zu setzen. Am Ende erhalten Sie ein Produkt. Ein hochwertiges Produkt, für dessen Qualität Sie ebenfalls mit verantwortlich sind. Sie sind der/die Macher*in und Spezialist*in auf Ihrem Gebiet. Mit diesem Fachwissen steht Ihrer Zukunft bei der Gebr. Röders AG nichts mehr im Wege.

Was sollten Sie mitbringen?

  • technisches Verständnis
  • selbstständige Arbeitsweise
  • ordentlicher Schulabschluss

Was bieten wir Ihnen?

  • attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • kostenlose Firmenparkplätze
  • Arbeit in einem motivierten Team
  • Traditionsunternehmen in der Stadtmitte
  • laufende Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • optimale Verkehrsanbindung in zentraler Lage
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • viele Freiheiten und großer Gestaltungsspielraum
  • hohe Wahrscheinlichkeit auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Entdecken Sie was Soltau Ihnen zu bieten hat:

Der beste Platz zum Leben und Arbeiten

 

Sie wollen die Welt verbessern mit innovativen Produkten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Schwaer
Leitung Personal

GEBR. RÖDERS AG
BÖHMHEIDE 18
29614 SOLTAU

T: +49 5191 604-381
F: +49 5191 604-726

 

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

 

Ausbildungsstart

01.08.2023

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Was macht die Gebr. Röders AG?

Wir sind einer der weltweit führenden Partner für technische und dekorative Filze für die Industrie. Mit viel Erfahrung und großen Ideen, kreativen Entwicklungen und einem hohen Verantwortungsbewusstsein.
Für die sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der gesamten textilen Wertschöpfungskette.

So kommen weltweit immer mehr von unseren individuell entwickelten Produkten zum Einsatz: Bei der Sanierung von Rohrleitungen. Bei der Filtration. Bei vielfältigen technischen Anwendungen in der Industrie.
Als Teil von Designobjekten. Oder als Teil von Ge- und Verbrauchsgegenständen wie zum Beispiel Schuhen mit hochwertigem Wollfilz.

Was ist Ihr neuer Job als Industriekaufmann/-frau (m/w/d)? Wir erklären es Ihnen!

Industriekaufleute beschäftigen sich in verschiedensten Branchen mit kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen, beispielsweise mit Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing aber auch mit Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Als Industriekaufmann bzw. Industriekauffrau kaufen Sie Waren ein und verwalten die Warenbestände, ermitteln Kosten für Aufträge und Projekte und überwachen Produktionsprozesse. Daneben sind Sie als Industriekaufmann bzw. Industriekauffrau auch im Bereich Marketing und Absatz tätig, nehmen Aufträge entgegen, führen Verkaufsverhandlungen, erstellen Rechnungen und planen Marketing- und Werbemaßnahmen.

Sie wickeln die Buchhaltung ab, überwachen den Zahlungsverkehr und wenden Instrumente der Kostenplanung und -kontrolle an. Beispielsweise buchen Sie Rechnungsvorgänge mit speziellen Softwares.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • selbstständige Arbeitsweise
  • guter Schulabschluss

Was bieten wir Ihnen?

  • attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • kostenlose Firmenparkplätze
  • Arbeit in einem motivierten Team
  • Traditionsunternehmen in der Stadtmitte
  • laufende Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • optimale Verkehrsanbindung in zentraler Lage
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • viele Freiheiten und großer Gestaltungsspielraum
  • hohe Wahrscheinlichkeit auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Entdecken Sie was Soltau Ihnen zu bieten hat:

Der beste Platz zum Leben und Arbeiten

 

Sie sind neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Schwaer
Leitung Personal

GEBR. RÖDERS AG
BÖHMHEIDE 18
29614 SOLTAU

T: +49 5191 604-381
F: +49 5191 604-726

 

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Ausbildungsstart

01.08.2023

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Was macht die Gebr. Röders AG?

Wir sind einer der weltweit führenden Partner für technische und dekorative Filze für die Industrie. Mit viel Erfahrung und großen Ideen, kreativen Entwicklungen und einem hohen Verantwortungsbewusstsein.
Für die sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der gesamten textilen Wertschöpfungskette.

So kommen weltweit immer mehr von unseren individuell entwickelten Produkten zum Einsatz: Bei der Sanierung von Rohrleitungen. Bei der Filtration. Bei vielfältigen technischen Anwendungen in der Industrie.
Als Teil von Designobjekten. Oder als Teil von Ge- und Verbrauchsgegenständen wie zum Beispiel Schuhen mit hochwertigem Wollfilz.

Was ist Ihr neuer Job als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)? Wir erklären es Ihnen!

Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen dafür, dass Millionen von Gütern in alle Welt gelangen. Und das nach einem System, das wirtschaftlich, fristgerecht und reibungslos funktioniert.

Als Fachkraft für Lagerlogistik sind Sie für die Annahme von Waren zuständig und kontrollieren anhand der Papiere, ob Menge und Beschaffenheit korrekt sind. Sie organisieren die Entladung und die fachgerechte Einlagerung der Güter. Neben dem Wareneingang gibt es auch den Warenausgang. Hier sorgen Sie in der Kommissionierung dafür, dass die Lieferungen zusammengestellt werden, ihre Begleitpapiere erhalten und das Lager verlassen.

Was sollten Sie mitbringen?

  • technisches Verständnis
  • selbstständige Arbeitsweise
  • ordentlicher Schulabschluss

Was bieten wir Ihnen?

  • attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • kostenlose Firmenparkplätze
  • Arbeit in einem motivierten Team
  • Traditionsunternehmen in der Stadtmitte
  • laufende Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • optimale Verkehrsanbindung in zentraler Lage
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • viele Freiheiten und großer Gestaltungsspielraum
  • hohe Wahrscheinlichkeit auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung

Entdecken Sie was Soltau Ihnen zu bieten hat:

Der beste Platz zum Leben und Arbeiten

 

Sie sind neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Schwaer
Leitung Personal

GEBR. RÖDERS AG
BÖHMHEIDE 18
29614 SOLTAU

T: +49 5191 604-381
F: +49 5191 604-726

 

Weitere Informationen zu diesen und anderen Ausbildungsberufen in der Textil- und Bekleidungsindustrie finden Sie hier:

Neben dem Anschreiben fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte die letzten zwei Schulzeugnisse und einen Lebenslauf bei.

Sie können uns Ihre Bewerbung gern online übermitteln oder postalisch zusenden.

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Schwaer, Leitung Personal

GEBR. RÖDERS AG
BÖHMHEIDE 18
29614 SOLTAU
T: +49 5191 604-381
F: +49 5191 604-726
personal@roeders-textiles.com